Wasserfallen Freeride

Skifahren um jeden Preis!

Seit über 10 Jahren stehen die Lifte still in Reigoldswil. Schneemangel und massive Geldprobleme führten dazu, dass die Lifte auf den Vogelberg und aufs Chellenchöpfli stillgelegt und abgebrochen wurden. Der Winter 2005 fällt diese Wintersaison im Baselbiet ausnahmsweise wieder mal sehr Schneereich aus. Im Passwanggebiet liegen momentan über 50cm Neuschnee. Am 1. März machten wir uns auf nochmals auf den Vogelberg hoch zu laufen genau da wo früher der Skilift stand. Ein komisches Gefühl. Vielleicht wird dieser Winter der letzte indem man noch ohne Seilbahn auf den Passwang kommt, denn leider haben die Wasserfallenbahnen mit dem Vogelberg ganz andere Pläne. Die Wasserfallenbahn muss 2006 erneuert werden. Im Visier ein Ersatz durch eine Leistungsstarke 6er Kabinenbahn mit einer zweiten Sektion auf den Vogelberg. Man bedenke vor 10 Jahren als der Lift stillgelegt wurde flatterten noch Bettelbriefe ins Haus um die Nötigen Finanzmittel für einen Minimalumbau der alten Bahn zusammen zu kriegen. Kaum sind die Pleitegeier vom Himmel verschwunden baut man Luftschlösser. Aber nun zum eigentlichen. Von Reigoldswil aus ging es mit der alten schönen Müller Kabinenbahn auf die Wasserfalle. Fahrpreis beträgt satte 14 Franken. (FVP nicht gültig) Mit der Funcart gibt's 50% Rabatt. Wartezeiten halten sich unter der Woche in Grenzen. Das meiste sind Schulklassen die Schlitten wollen auf der Wasserfallen. An Wochenenden muss man aber mit Wartezeiten von über einer Stunde rechnen. Wiederholungsfahrten mit der Bahn zahlen sich, wegen kaum aus.
Von der Bergstation ging es mit den Armee Tourenski resp. Schneeschuhen via hintere Wasserfallen Richtung Vogelberg. Nach etwa 45min erreicht man den Gipfel. Hier soll schon bald eine Doppelmayr Einheitsstation Thronen. Auf dem Bild in der Talstation ist die Bergstation des Corviglialiftes in Celerina zu sehen. Weite ging es ein kurzes Stück hinunter zum Berghaus Vogelberg. Leider geschlossen. Vom Vogelberg dem Hang entlang zur Jägerlucke. Hier muss man die Skier abschnallen. Der Weg ist aber mit Seilen gesichert. Auf der anderen Seite hinunter auf die Bürte und hinüber zum Geitenchopf. Von hier kann man etwa 20min abfahren bis Reigoldswil. Schöner Pulverschnee. z.t. noch unverfahren. Zudem noch recht steil. gefährlich sind allerdings die Weidezäune. kurz vor 18 Uhr waren wir wieder im Tal. Fazit: Einfach krank!!

Aber geil.

Wertung gibt's nicht da kein Skigebiet. Und für die Wasserfallenbahn alleine eine zu schreiben ist mir zu schade.

 

p3010001.jpg (146961 Byte) p3010002.jpg (137039 Byte) p3010004.jpg (137174 Byte) p3010005.jpg (131065 Byte) p3010006.jpg (139954 Byte)
p3010009.jpg (129358 Byte) p3010010.jpg (118916 Byte) p3010011.jpg (132387 Byte) p3010012.jpg (125839 Byte) p3010013.jpg (86235 Byte)
p3010014.jpg (122877 Byte) p3010022.jpg (127891 Byte) p3010025.jpg (138148 Byte) p3010030.jpg (74985 Byte) p3010035.jpg (75404 Byte)
p3010036.jpg (143048 Byte) p3010039.jpg (148120 Byte) p3010040.jpg (95619 Byte) p3010041.jpg (141812 Byte) p3010044.jpg (235059 Byte)
p3010045.jpg (191892 Byte) p3010046.jpg (141112 Byte) p3010053.jpg (171602 Byte) p3010055.jpg (105683 Byte) p3010056.jpg (166981 Byte)
p3010059.jpg (177155 Byte) p3010061.jpg (93183 Byte) p3010062.jpg (130095 Byte) p3010063.jpg (111778 Byte) p3010064.jpg (109425 Byte)
p3010066.jpg (110105 Byte) p3010072.jpg (123415 Byte) p3010073.jpg (110483 Byte) p3010079.jpg (142202 Byte) p3010080.jpg (139151 Byte)
p3010081.jpg (135989 Byte) p3010082.jpg (100777 Byte) p3010076.jpg (124098 Byte) p3010084.jpg (113454 Byte) p3010086.jpg (114050 Byte)
p3010089.jpg (152621 Byte) p3010078.jpg (193391 Byte) p3010083.jpg (135407 Byte) p3010077.jpg (147293 Byte) p3010093.jpg (92650 Byte)
p3010094.jpg (100332 Byte) p3010095.jpg (129479 Byte) p3010099.jpg (77106 Byte) p3010100.jpg (94659 Byte) p3010101.jpg (67590 Byte)
p3010102.jpg (100625 Byte) p3010103.jpg (199468 Byte) p3010106.jpg (110896 Byte) p3010108.jpg (134801 Byte) p3010110.jpg (107963 Byte)
p3010110.jpg (107963 Byte) p3010112.jpg (82211 Byte) p3010114.jpg (87437 Byte) p3010116.jpg (142676 Byte) p3010118.jpg (105576 Byte)
p3010119.jpg (67518 Byte) p3010120.jpg (116788 Byte) p3010121.jpg (75219 Byte) p3010122.jpg (71442 Byte) p3010124.jpg (84370 Byte)
p3010127.jpg (93561 Byte) p3010129.jpg (90636 Byte) p3010132.jpg (66965 Byte) p3010133.jpg (62824 Byte) p3010134.jpg (78273 Byte)
p3010136.jpg (91048 Byte) p3010138.jpg (106914 Byte) p3010139.jpg (176119 Byte) p3010140.jpg (208062 Byte) p3010145.jpg (133351 Byte)
p3010147.jpg (157637 Byte) p3010149.jpg (68500 Byte) p3010150.jpg (49479 Byte) p3010152.jpg (95932 Byte) p3010153.jpg (212878 Byte)
p3010156.jpg (124164 Byte) p3010157.jpg (107757 Byte) p3010158.jpg (69750 Byte) p3010160.jpg (116642 Byte) p3010161.jpg (119994 Byte)
p3010162.jpg (137577 Byte) p3010163.jpg (142776 Byte) p3010164.jpg (49604 Byte) p3010165.jpg (92226 Byte) p3010166.jpg (113875 Byte)
p3010167.jpg (77282 Byte) p3010168.jpg (118137 Byte) p3010169.jpg (75016 Byte) p3010170.jpg (144130 Byte) p3010171.jpg (105988 Byte)
p3010172.jpg (100378 Byte) p3010174.jpg (112352 Byte) p3010175.jpg (74911 Byte) p3010176.jpg (96832 Byte) p3010177.jpg (128711 Byte)

Ende

p3010178.jpg (71650 Byte)